Leistungen > Schachtsanierung

Das Team der NVLT hat langjährige Erfahrung in der Sanierung von Schächten aller Art. Dabei umfasst das Dienstleistungsangebot sowohl die Schachtsanierung im Schleuder und Injektionsverfahren als auch die Reparatur schadhafter Schachtabdeckungen einschließlich der Anpassung an ein verändertes Straßenniveau (Schachtregulierung).

Die Schachtregulierung erfolgt unter Einsatz modernster Werkzeuge (konische Asphaltfräse) und dem Einsatz eines erfahrenen Teams. Damit wird die Reparatur in kürzester Zeit durchgeführt und somit der Verkehr nur minimal beeinträchtigt.

Viele Schächte sind aus ungeschütztem Beton oder Mauerwerk gefertigt. Diese unterliegen der Korrosion und mechanischen Verschleiß. Es bilden sich Risse, es brechen Ziegeln heraus oder die Steigeisen korrodieren. Da sich in den Schächten regelmäßig Wasser sammelt, müssen sie zudem dicht sein. Unser Team verwendet zur Abdichtung von Schächten sowohl das Injektionsverfahren, in dem Harze oder Injektionsmörtel in die schadhaften Stellen eingepresst werden, als auch das Schleuderverfahren, das nach vorheriger gründlichen Reinigung einen Spezialmörtel durch einen Schleudermotor in einer gewünschten Stärke auf die Schächte aufbringt und gleichzeitig stark verdichtet. Das Injektionsverfahren eignet sich auch sehr gut für die Abdichtung von Kellerräumen und Fundamenten.

Video zur Sanierung einer Schachtabdeckung